bg-country-switch

Chlamydia trachomatis ist eine sexuell übertragbare Bakterienart, die Infektionen im Urogenitaltrakt hervorruft. Chlamydien-Infektionen gehören zu den häufigsten sexuell übertragbaren Krankheiten. Sie sind meist symptomlos, können jedoch auch zu Entzündungen der Augen, des Harntraktes und zu Arthritis führen.

Unbehandelte Infektionen können zu Unfruchtbarkeit führen und das Risiko einer Eileiterschwangerschaft und Frühgeburt erhöhen. Deshalb sollten besonders jüngere Frauen (im Alter von 15 bis 25), die ihre Sexualpartner häufiger wechseln, sowie Frauen, die sich ein Baby wünschen, den Selbst-Test regelmäßig durchführen.

Mit dem Veroval® Selbst-Test „Chlamydien“ können Sie schnell und zuverlässig feststellen, ob Sie mit Chlamydia trachomatis infiziert sind. Es dauert nur 15 Minuten.


Kurzbeschreibung des Tests

Vaginalabstrich machen.
Abstrichtupfer wird mit der Flüssigkeit im Fläschchen vermischt.
Die Mischung muss geschwenkt werden.
Applikator kann entsorgt werden.
2 Tropfen der Mischung werden in die Testkassette gegeben.
Das Ergebnis kann nach 15 Minuten abgelesen werden.
1440 x 1680 (6:7 Aspect Ratio);